38°: Vernissage mit über 50 Porträts in Hamburg

| Bild 2 von 14 |
Yoga regt die Fähigkeit des Körpers an, sich zu reinigen und zu entschlacken. Zur Hitze der Bewegungen kommen beim Bikram die 38° der Heizungen. Wie man sieht, beschenkt das regelmäßige Üben manche mit besonders nobler, strahlender Reinheit.

Zum Projekt

Das Projekt genoss schon im Vorfeld wohlwollende Aufmerksamkeit von Seiten der Medien, nun steht endlich die Vernisage an. „Porträts von Menschen nach 90 Minuten Yoga bei 38°“ lautet der Untertitel der Ausstellung. Detlef Eden machte rund 80 Porträts, über 50 davon werden ab kommenden Samstag, den 23. Januar, 18 Uhr im Foyer des Bikram Yoga Altona zu sehen sein. Yogaservice zeigt zu diesem Anlass noch vier weitere Beispiele neben schon veröffentlichten zehn.

Hintergrund: Fotograf Detlef Eden und sein Projekt 38°

Die Location: Bikram Yoga Schule  in Hamburg-Altona

Yogastil: Bikram-Yoga

Who is Who: Bikram Choudhury

Studiofinder: Bikram in deiner Nähe

Informiert bleiben: Yogaservice-Newsletter

-