Who is T. Krishnamacharya

Tirumalai Krishnamacharya (1888 bis 1989) gilt als Wegbereiter des modernen Yoga und Begründer des Vini-Yoga.

Er begann bereits als Kind Sanskrit und Yoga über seinen Vater zu lernen und vertiefte die Studien sein ganzes Leben lang. Es wird von übersinnlichen Erlebnissen während seiner Lehrzeit (1920-1928) mit seinem spirituellen Meister Sri Ramamohan in den tibetischen Himalajas erzählt. Durch die Heilung eines Monarchen erhält Krishnamacharya wichtige Unterstützung für die Öffnung und Förderung der Yogaschule und –kultur. Später siedelte er nach Chennai (ehemals Madras) um. 

Yogastil: Vini-Yoga

Webseiten: Krishnamacharya Yoga Mandiram, Krishnamacharya Healing Yoga Foundation

Artikel/Interviews: Krishnamacharya´s Legacy (Yoga Journal (US), My Studies with Sri Krishnamacharya (Artikel von Srivatsa Ramaswami in Namarupa Magazin)  

Yogalehrer aus der Linie von T. Krishnamacharya: T.K.V. Desikachar (IND), Pattabhi Jois (IND), B.K.S. Iyengar (D), Indra Devi, A.G. Mohan (IND), Indra Mohan (IND), Mark Whitwell (NZ)