Tamas

Green-Yoga: Der Weg der sensibilisierten Sinne

Viele traditionelle Yoga-Systeme stehen dem Körper eher ablehnend gegenüber. Der Hatha-Yoga dagegen bejaht dank seiner tantrischen Tradition die materielle Welt. Das ökologische Anliegen der Yogis ist eine logische Folge daraus. Yogalehrer und Buchautor Hardy Fürch leitet daraus das Konzept des „Yoga der Sinne“ ab.