Sukshma Vyayama

Vor der Kamera: Swami Yogananda, Jahrgang 1910

 

Er steht morgens um zwei auf, übt vier Stunden Yoga, dann kommen seine ersten Schüler und Patienten. Swami Yogananda lebt bei Rishikesh (Indien). Er liest keine Zeitungen, sieht nicht fern und hält sich an eine strenge Diät aus Rohkost, frischgepressten Orangen und regelmäßigen Fastenzeiten. Dieser Lebenswandel ist wohl der Grund dafür, dass er im gesegneten Alter von 101 Jahren noch so fit. Yogaservice.de traf ihn und seinen Assistenten Yogi Manoj auf dem Yoga-Festival Berlin 2010, wo er seine Methode Sukshma Vyayama vorstellte.