Spring

Worum geht´s eigentlich? Stimmungsbild von der Yoga Conference

In der internationalen Yogaszene gab es ein paar Erschütterungen in letzter Zeit. Vielleicht trug das dazu bei, warum bei der achten Yoga Conference Germany dem Talk vor der Praxis eine besondere Bedeutung zukam. Bei aller Stilvielfalt stand die Frage im Raum: Worum geht es eigentlch? Das große Treffen der Yogaprofis richtete den Fokus auf die Essentials. Ein Stimmungsbild.

Letzte Chance: Frühbucherpreis für 8. Yoga Conference

Bis Sonntag 15. April, um Mitternacht gilt noch der Frühbucherpreis für die 8. Yoga Conference Germany vom 25. bis 28. Mai 2012 in Köln. Noch kostet das Tagesticket 197 Euro (statt 225 Euro) und das Zwei-Tages-Ticket 310 Euro (statt 359 Euro), also bis zu 49 Euro weniger*. Wer sich als Gruppe zu Sechst anmeldet, erhält ein Sechstel des Preises erlassen. Die Pre- und Postconference sind ebenfalls pro Tag zehn Euro günstiger. 

Early Yogi: Frühbucher für Yoga Conference 2012

Bis einschließlich morgen Mittwoch, 30. November gilt noch der günstigste Tarif für die Anmeldung zur 8. Yoga Conference Germany. Sie findet vom 25. bis 28. Mai 2012 in Köln statt. Kurzentschlossene sparen jetzt noch bis zu 21 Euro beim Ticketkauf. Wer sich als Gruppe ab sechs Personen anmeldet, bekommt ein Sechstel des Preises erlassen*. Es gibt Grund zur Vorfreude, das Konferenzprogramm bietet einige Highlights. 

Yoga-Festival Berlin 2010 in Bildern

Light your Fire – so lautete das Motto des 6. Yoga-Festivals am vergangenen Wochenende in Berlin. Und die Sonne brannte ordentlich. Feuer und Hitze als Essenz des Lebens, dieses Thema griffen einige Yogalehrer in ihren Workshops auf; entfachten das innere Feuer mit Power-Breathing wie der 100 Jahre alte Swami Yogananda, der die Herzen im Sturm eroberte, mit Kirtan wie Dave Stringer und seine Band, die das großen Zelt zum Kochen brachten oder David Lurey, der zum Abschluss seiner Klasse Gitarre spielend "Light my Fire" der Doors anstimmte.