Shubhraji

Vor der Kamera: Fünf Fragen an Shubhraji

Auf der diesjährigen Yoga Conference Germany in Köln gehörte sie zu den interessantesten Referentinnen, beim Yogafestival Berlin jetzt am Wochenende wird sie noch einmal unterrichten: Shubhraji, gebürtige Inderin, quirlige New Yorkerin und Vedantalehrerin. Sie schlug mit 13 den spirituellen Weg ein und studierte 20 Jahre lang bei Vedanta-Meister Chinmajananda, dessen Porträt auf keinem ihrer Vorträge fehlen darf. Vedanta gehört wie Yoga zu den klassischen sechs philosophischen Systemen Indiens. Bis heute beeinflussen sie sich gegenseitig. Lauscht man Shubhraji, wird die uralte nondualistische Weltsicht des Vedanta modern und spannend. Wir sprachen nach ihren Workshops bei Home Yoga in Berlin mit ihr über Unterschiede und Gemeinsamkeiten zum Yoga, über das Alignment des Geistes und ihr Vertrauensverhältnis zum Universum.

Tief durchatmen: 7. Yoga-Festival Berlin am Wannsee

Im siebten Jahr seines Bestehens muss man das größte deutsche Yogafestival kaum mehr erklären: Am kommenden Wochenende strömen Neugierige, Yogis und Yoginis aller Stilarten raus an den Wannsee bei Berlin und genießen Yoga in einer unverwechselbaren Atmosphäre aus Natur, Musikfestival und Bazar. Über 50 Lehrer und Musiker werden erwartet. Hier die Highlights.

Spüren statt Wissen: Stimmungsbild von der Yoga Conference

Rund 600 Yogis und Yoginis laut Veranstalter sind dieses Jahr zur siebten Yoga Conference Germany nach Köln gekommen. Das Treffen mit den großen Namen bietet für uns auch eine Gelegenheit, Stimmungen und Trends wahrzunehmen. So gab es dieses Jahr zwar ein offizielles Motto, das inoffizielle aber lautete ganz anders. Hier der Versuch eines Stimmungsbildes.

Kraft der Liebe: Die 7. Yoga Conference beginnt

Unter dem Motto „The Power of Love“ beginnt morgen die siebte Yoga Conference Germany in Köln, auf der sich über 600 Yoginis, Yogis und namhafte Lehrende aus dem In- und Ausland treffen. Erstmalig kann man für 45 Euro auch nur an einem der letzten Sonntag-Workshops teilnehmen. Yogaservice.de ist offizieller Online-Medienpartner und wird auch vor Ort für die Foto- und Berichterstattung vertreten sein.