Patrick Oancia

Yoga mit DJ: Die Erben der Clubculture

„Fusion-Yogini“, „Chakra-Tuning“ und „Rock-Asana“ – Ausdrücke wie diese zeichen schon die Sympathie moderner Großstadt-Yogis für Popkultur. Bemerkenswert sind auch die Experimente, Asanas in der Atmosphäre von Clubs, Chillout-Areas oder Bühnenräume zu üben. Die Gründe dafür liegen auf der Hand.

Celebrate Life: Yoga Conference 2010 in Bildern

Am Wochenende trafen sich rund 600 Yogis mit erfahrenen, inspirierenden Yogalehrenden verschiedener Stilrichtungen zur 6. Yoga Conference in Köln. Die erfüllenden Tage begannen mit den ersten Workshops um 8 Uhr morgens und endeten spätabends mit Kirtan-Konzerten. Der Blick aus den Fenstern mancher Übungsräume im zwölften Stock war erhebend, die Begegnungen inspirerend, die Atmosphäre wunderbar friedlich. Ein erster Bericht in Bildern. 

Let’s celebrate life: Heute beginnt die Yoga Conference

Unter dem Motto „Celebrating Life“ beginnt heute die sechste Yoga Conference Germany in Köln. Am Wochenende treffen sich rund 600 Yoginis, Yogis und Lehrende von Rang und Namen aus zwölf Ländern im Pullman-Hotel. Yogaservice ist offizieller Online-Medienpartner der Konferenz und wird auch vor Ort für die Foto- und Berichterstattung vertreten sein.

Yoga Events 2010

Deutschland entwickelt sich dank ambitionierter und gut vernetzter Yogaschulen immer mehr zum Treffpunkt internationaler Größen. Workshops, Konferenzen, Festivals, Ausbildungen: Um Vorfreude auf schöne Momente zu schüren und euch die Planung zu erleichtern, hat yogaservice eine Auswahl der Highlights 2010 zusammengestellt. 

Patrick Oancia - YogaJaya

Home Yoga

Berlin
12.06.2010 - 13.06.2010

Ort

Home Yoga Berlin
Home Yoga

Der in Tokio, Japan, lebende Patrick Oancia kommt für mehrere Workshops in verschiedene deutsche Städte. Seit über vierzehn Jahren praktiziert und lehrt Patrick Yoga. Seine Studien und Praktiken beschäftigen sich mit verschiedenen Hatha-Yoga-Stilen wie Iyengar-, Sivananda- und Ashtanga-Yoga aber immer intensiv mit den acht Gliedern des Yoga. Er beschäftigt sich intensiv mit Yoga-, Indischer-, Taoistischer-, Buddhistischer- und der Sufi-Philosophie. Parallel ist er ein begeisterter Radrennfahrer, Snowboarder und Musiker.