Om

Bija-Mantra

Die einsilbigen Bija-Mantren (Sanskrit bija, n., Samen) spielen unter den Meditationswörtern (Mantra) eine besondere Rolle. Zu ihnen gehört die Mutter aller Mantren, Om, und die häufig als „Keimblatt“ beschriebenen Silben Lam, Vam, Ram, Yam und Ham.

Asana des Monats: Salamba-Sarvangasana und OM

Salamba Sarvangasana zählt zu den Asanas, die wir am Ende einer Yogaklasse einnehmen. Die Haltung ist auch als Schulterstand bekannt. Nach den eher aktiven Elementen einer Yogaklasse folgt am Ende der Stunde der Ausgleich und die energetische Beruhigung unseres Nervensystems.

Om-Song von YogaYeah! als kostenloser Download

Om – die heilige Silbe ist Klischee und Krone jeder Yogapraxis. Sie bedeutet das große Ganze – sie zu chanten ist aber auch seit Jahrtausenden schlicht eine der besten Atemübungen. Das Team von Yoga-Yeah! bringt ihren Ton als Medley nach Hause. Aus den Oms verschiedener Yogis und instrumentalen Klängen schufen Studiomusiker einen neuen Soundmix. Der liegt jetzt als kostenloser Download bei Yoga Yeah vor.

Jivamukti: Jahresbeginn mit Om als Fokus des Monats

Am Anfang war der Klang. Für Yogis verkörpert die heiligen Silbe OM den Ursprung des Universums. Dem Vater aller Mantras widmet die Newyorkerin Sharon Gannon zu Beginn des neuen Jahres  den Fokus des Monats. Petra Schönenberg gibt die wesentlichen Punkte ihrer Ausführungen dazu wieder.