Mitgefühl

Buchtipp: Über Yoga und den Mut, sich selbst zu lieben

Die biegsame, junge, weiße Frau ist zum Abziehbild der heutigen Yogakultur geworden. Dieses Klischee ist zurecht umstritten. Gut, dass Cyndi Lee in ihrem neuen Buch ehrlich und humorvoll über die Beziehung zu ihrem eigenen Körper schreibt. Die Autobiographie handelt vom Selbsthass – und dem Ausweg daraus. Yogalehrer Detlev Alexander hat es für uns gelesen. 

Buddhismus to go: Robert Thurman in Berlin

This is the Alt text

Als ihn Anja Kühnel, die Hausherrin von Jivamukti Yoga Berlin, fragte, ob sie ihn mit einem kleinen Intro vorstellen soll, wiegelte er ab: Es wüssten doch alle, wer Robert Thurman sei. Das galt zumindest für die vielen, die zu dem achtstündigen Workshop am vergangenen Samstag kamen. Friedericke Meissner berichtet für yogaservice.de von dem hohen Besuch in Berlin.