Germanwatch

Green-Yoga: Bewusstsein für Kopenhagen

Die Vertreter der wichtigsten Nationen beraten ab heute in Kopenhagen, wie sie den Klimawandel stoppen können. Gleichzeitig bemühen sich Wissenschaftler und Medien darum, unser Problembewusstsein zu wecken. Die Erde wird warm, weil sich die Menschen der Folgen ihrer gewohnten Vorlieben und Taten nicht wirklich bewusst sind. Verantwortung, Bewusstsein und die Verbindung zu etwas Größerem, in diesem Fall nichts Geringeres als das Schicksal der Erdbevölkerung – all das sind zentrale Themen des Yoga. Um in Stimmung für die nötige Veränderung zu kommen, empfiehlt yogaservice.de diesen Kurzfilm.