Friedfertigkeit

Green-Yoga: die Kunst, friedfertig zu sein

Green-Yoga entsteht aus einem wachen Umgang mit der Umwelt. Eines der nobelsten öko-yogischen Prinzipien hierbei ist die Gewaltlosigkeit, auf Sanskrit „Ahimsa“. Eine friedfertige Einstellung gilt seit Jahrtausenden unter den Weisen als entscheidende Voraussetzung für den eigenen seelischen Frieden. In unserer Serie über Green-Yoga erläutet Yogalehrer und Buchautor Hardy Fürch den Begriff.