Deva Premal & Miten

Tipp: Konzert von Deva Premal, Miten & Manose als Live-Webcast

Morgen, 9. Juni, besteht erstmalig die Möglichkeit, ein Live-Konzert von Deva Premal & Miten im eigenen Wohnzimmer zu erleben. Der Webcast-Anbieter "EsoGuru.com" überträgt das dreistündige Konzert aus Fürth für 9,90 Euro über Video-Broadcast im Internet. Konzertbeginn ist um 19.30 Uhr. Das Paar wird von dem nepalesischen Flötisten Manose begleitet.

Film mit Star-Yogalehrern: „Titanen des Yoga“

 

Das sind sie also, die „Titanen des Yoga“, zumindest behauptet das der Titel eines neuen Films, der am 1. September – rechtzeitig zu Beginn des „National Month of Yoga“ – in Los Angeles Premiere feiert: 25 vorwiegend amerikanische, „moderne Meister des Yoga, der Meditation und der Achtsamkeit“, so der Untertitel, sprechen über ihre persönlichen Erfahrungen und Einsichten durch Yoga. Yogaservice.de verlost drei DVDs.

Die Saison der Yoga Rock Stars beginnt

„Devotional Chanting“, der wörtlich hingebungsvolle Gesang an die Götter, findet auch im Westen ein immer größeres Publikum. Musiker wie Krishna Das, Dave Stringer, Sean Johnson oder Deva Premal und Miten werden schon als „Yoga Rock Stars“ bezeichnet. Viele von ihnen kommen im Mai und Juni nach Deutschland. Anna Dubrovsky schrieb ein lesenswertes Porträt der Szene und ihrer bekanntesten Vertreter, das wir mit freundlicher Genehmigung des amerikanischen Magazins Yoga+ übersetzten. Dazu ein Überblick über die aktuellen Tourtermine.

Deva Premal und Miten: In der Welt zu Hause

Wo sind Deva Premal und Miten zu Hause? Das Paar tourt seit fast 20 Jahren ermüdungslos durch die Welt. In einem Apartment in Deutschland, wo Deva geboren ist und ihre Mutter lebt, befinden sich ihre Kleider und persönliche Dinge. Dorthin kehren die beiden immer für ein paar Wochen pro Jahr zurück. 

Deva Premal & Miten - Tournee



Berlin
15.06.2010 - 16.06.2010

Ort

Berlin
Prabhu Music

Deva Premal und Miten stehen für die Kraft des - im Konzert - gesungenen Mantras. Die Lebensgeschichten der beiden könnten unterschiedlicher kaum sein: Die deutsche Deva Mital (geboren 1970) wuchs in einem musikalischen und spirituellen Umfeld auf. Als Fünfjährige sang sie bereits das Gayatri Mantra und begann, regelmäßig zu meditieren. Den Briten Miten dagegen prägten in den Sechzigerjahren der Sound der Beatles. Als Sänger und Songwriter tourte er mit Fleetwood Mac, Lou Reed und Ry Cooder.