Atmung

Buchtipp: Die Kunst stillzusitzen

Der britische Autor Tim Parks hätte früher nicht im Traum daran gedacht, dass er einmal ein Buch über sich selbst und dann auch noch über seine Krankheit schreiben würde. Aber genau so kam es. „Die Kunst stillzusitzen. Ein Skeptiker auf der Suche nach Gesundheit und Heilung“ ist eine wunderbare und kitschfreie Reise zu einem entspannteren Sein.

Yoga aktuell 05 2010: Yoga als Heilkunst

Yoga tut gut. In bestimmten Fällen allerdings geht man besser nicht in eine Klasse, sondern zu einem Yoga-Therapeuten. Der geht in Einzelstunden auf den Patient ein und kann so ein persönliches Übungsprogramm gegen bestimmte Leiden entwickeln. Die neue Yoga aktuell widmet diesem Thema ein Dossier. Die Ausgabe liegt jetzt in den Kiosken.

Praxis: Meeresrauschen-Atem mit Max Strom

Fünf Minuten für Atemübungen jeden Morgen, fünf jeden Abend – das genüge, um Köper und Geist zu beleben und zu heilen, sagt Max Strom und empfiehlt hierfür die Meeresrauschen-Atmung. Er zeigt yogaservice-Lesern, wie leicht sich die Übung in den Alltag integrieren lässt.

DVD: Lerne zu atmen mit Max Strom

Welche Effekte hat unser Atem auf die Qualität von Schlaf, Hektik, Depression und Beziehungen?

Der Amerikaner Max Strom führt in seiner neuen DVD durch verschiedene Atemübungen und sanfte Bewegungen, die zu tiefer Ruhe,verbesserter Energie and mentaler Klarheit führen. Vorkenntnisse oder Yogaerfahrungen sind nicht erforderlich.