Asteya

Verlosung: Frühling mit der Manduka-Yogamatte

Vom „Märzwinter“ lassen sich wahre Yogis natürlich nicht die Laune verdrießen. Aber man kann ja trotzdem mit einer Frühlingsfarbe Stimmung ins Studio bringen. Passend zum Wetter verlost yogaservice.de zusammen mit mycalm.com eine Yogamatte in gelb oder türkis von Manduka. Schreibt uns bis zum 27. März an unsere Facebook-Pinnwand, ob Nachhaltigkeit und Fairtrade bei Yogaausrüstung für euch ein Thema sind.

Buchempfehlung: Yoga als Lebensstil

Yoga ist mehr, als sich zu strecken, zu dehnen und tiefer zu atmen. Für engagierte Yogis ist diese Weisheitslehre auch ein Lebensstil; eine innere Haltung im Alltag, die sich auf bestimmte Prinzipien gründet. Bewährt haben sich die zehn Yamas und Niyamas aus dem antiken Yogasutra von Patanjali. Alexander Kobs übertrug sie in seinem neuen Buch in alltagstaugliche „Lebensempfehlungen“. Katrin Knauth hat das Handbuch für yogaservice.de gelesen.

Green-Yoga: Nicht aus Unwissenheit stehlen

Du sollst nicht stehlen – dieses Gebot kennen alle Kulturen als Voraussetzung für ein friedliches Miteinander, einen gesegneten Schlaf und manche auch für einen ruhigen Geist. Im Zeitalter der Globalisierung geschieht Diebstahl auch unbewusst oder indirekt. Deshalb schaut Buchautor und Yogalehrer Hardy Fürch Fürch aus Prinzip genau hin und übt damit Asteya, das Green-Yama Nicht-Stehlen.